Woche der freien Musik #37cc Tag 4

Das gerade neu auf Jamendo erschienene gute  Indie-Rock/Pop-Album von Fresh Body Shop sollte diese Woche nicht unerwähnt bleiben: Bring Me Down. Aber natürlich lohnt es sich auch, in die älteren Alben reinzuhören, beispielsweise Director’s Cut.

Eine ganz andere Stilrichtung bietet aus Frankreich Julien PETITJEAN mit Jean qui rêve (Instrumentalen kraftvollen Mittelalter-Folk) und 12 Petits Chants (französische gute-Laune-Lieder).

Weiter geht es mit Guter-Laune Celtic Folk aus Frankreich von Douet Maxence und dem Album Horizon.

Nicht unerwähnt bleiben sollte auch Since I Flew von bert jerred. Stimmungsvoller Acoustic Folk/Rock.

Als Abschluß noch ein besonders schönes Indie-Rock-Album. Gute Sängerin, druckvolle Musik. The High Seas von SINGLETON.

1 Antwort

  1. 10. März 2011

    […] heute sparen die Oberhavelpiraten nicht mit Vorstellungen. Da wären zuerst einmal Fresh Body Shop mit ihrem Album Bring Me Down. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*