OHV-Piraten engagieren sich für Willkommenskultur

Oberhavel ist einer der beiden letzten Landkreise in Brandenburg, in dem Asylbewerber Gutscheine statt Bargeld für ihren Lebensmittel- und Kleidungs-Einkauf erhalten. Verantwortlich für diese Praxis ist Landrat Schröter (SPD), der damit sogar einen Kreistagsbeschluss missachtet. Gegen das Gutscheinsystem wehrt sich die Initiative „Willkommen in Oberhavel“.

Dazu Anke und Daniel Domscheit-Berg aus Fürstenberg, die Vorsitzende und der Politische Geschäftsführer der Piratenpartei Brandenburg:

Gutscheintausch-DomscheitBerg-m2„Wir unterstützen die Initiative „Willkommen in OHV“ und wollen dies durch  einen öffentlichen Umtausch von Bargeld gegen Gutscheine sichtbar machen und zur Nachahmung auffordern.  Wir solidarisieren uns mit den Flüchtlingen, deren Ausgrenzung und erniedrigende Behandlung durch die Kreisverwaltung Oberhavel den Menschenrechten sowie einer offenen, toleranten Gesellschaft Hohn spricht und den Boden  für Fremdenfeindlichkeit und Rechtsextremismus bereitet. Artikel 1  des Grundgesetzes schreibt die Unantastbarkeit der Würde des Menschen fest. In unserer Verfassung steht jedoch nicht, dass nur die Würde von Menschen mit deutschem Pass gemeint ist. Deshalb fordern wir, diese würdelose Praxis in Oberhavel endlich zu beenden.“

Anke und Daniel Domscheit-Berg haben im Dezember öffentlich Gutscheine mit einer Asylbewerberin aus Kenia gegen Bargeld getauscht.

Vorangegangen war der Aktion ein beim Kreisparteitag der Piratenpartei in Oberhavel beschlossenes Positionspapier. Darin wird nicht nur die Gutscheinpraxis anprangert, sondern auch gefordert, „dass der Wohnraum für Asylbewerber sich nicht am gesetzlichen Mindestmaß von 6 Quadratmetern pro Person orientiert sondern daran, was für ein würdevolles Leben angemessen ist.“

Mitglied der Initiative Willkommen in Oberhavel ist unter anderem Markus Hoffmann, Beisitzer im Kreisvorstand der Piratenpartei Oberhavel. Er leitet regelmäßige Gutscheine an Abnehmer im Norden des Landkreises weiter.

Wer die Aktion Willkommen in Oberhavel beispielsweise durch Gutscheintausch unterstützen will oder weitere Informationen wünscht, kann sich gerne an Markus Hoffmann wenden, Tel. 033083-890033, Mail m.hoffmann(at)piratenbrandenburg.de . Die Initiative Willkommen in Oberhavel wird auf der Seite www.willkommen-ohv.de präsentiert. Ein von Markus Hoffmann aufgenommenes  Video vom Willkommensfest in Hennigsdorf  im Oktober ist ebenfalls verfügbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*